Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
thisismeta
09:04

Platter verteidigt sich.


„Eine Jagdeinladung ist überhaupt nichts Anrüchiges. Der Punkt ist, ob jemand einen Vorteil daraus bekommen hat, und das ist nicht der Fall. Wer das behauptet, soll die Fakten auf den Tisch legen.“

OMG! Zieh das Argument etwas (übertrieben) weiter und du bist bei "In die Menge schießen ist nichts Anrüchiges. Der Punkt ist, ob ich dabei jemanden treffe, und das ist nicht der Fall"
Reposted bysoba soba

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl